Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

diesadistin.com © 2019

Mistress Sara Stahl Berlin. Domina aus Leidenschaft

 

Zahl***n

Moneyslavery, Geldfetisch, Zahlsklaven/fotzen, Cashidioten, wie auch immer, ihr seit wieder herzlich willkommen!

IHR DÜRFT WIEDER GERNE AN DIE GÖTTIN ABLIEFERN!

Um für viele neue Geldsklaven und alte Zahlfotzen etwas klar zu stellen.

Zum Beispiel ein Cash and Go.
Kapiert ihr es nicht, dass ihr dafür überhaupt wie grundsätzlich beim abdrücken deiner Kohle
keine aber auch gar keine Gegenleistung zu erwarten habt!

Es obliegt immer der Göttin ob sie dir kleine Zahlhure dabei noch in die Fresse rotzt, ÖFFENTLICH!
Ich bin nicht nur in anderen Dingen skrupellos und sadistisch....
ICH erlaube dir vielleicht dich vor mir zu knien und mir dein Geld zu meinen Füßen legen zu dürfen.
Eventuell diese noch mal eben küssen darfst.

Teamviewer, was glaubt ihr eigentlich... dabei am wichsen um im richtigen Moment ( für euch ) wegzuklicken.
Ich bin nicht da um NUR um eure Geilheit zu befriegen!
NEIN!
Ich bin NICHT für deine Geilheit zuständig! Ich nutze sie aus! Eiskalt und gnadenlos!

Studenten ( es sei denn deine Eltern haben Kohle ) Hartz4, arbeitslose Sofapenner etc....
Geht woanders spielen ...

Wir reden von Geldfetisch

Ich stehe auf die stillen genießer und Gönner, diejenigen die es wissen sollten sich nun auch angesprochen fühlen.

Zahlen - Schweigen - Genießen.

Zahlsklaven sollte auch einen gewissen IQ/Intelligenz haben!
Ich stehe in keinster Weise auf dumme Menschen.

Fettbäuche, Micropenisträger etc.. klar .. gegen gutes Geld lache ich euch auch aus!

Sklavenverträge, Videos etc. sind in arbeit!

Solange dütft ihr mir Tribut senden oder euch sonst hier nützlich machen!

Sara Stahl

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum